30 Jahre St. Jakobus Hospiz

Hospize als zukunftsweisende Antwort auf die Verletzlichkeit des Menschen

Fachvortrag und Podiumsdiskussion zu 30 Jahre St. Jakobus Hospiz

Donnerstag, 06. Juni 2024, 10.00 bis 13.00 Uhr
vhs-Zentrum Saarbrücken, Schlossplatz 1, 66119 Saarbrücken

Programm Fachtag, Donnerstag, 06. Juni 2024

09.30 Uhr Einlass & Anmeldung

10.00 Uhr Musikalischer Einstieg und Begrüßung

Musik: Herry Schmitt & Ricardo Angel- Peters

Moderation: Susanne Conrad

Grußworte:

Oliver Heydt Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der St. Jakobus Hospiz gGmbH

Dr. Magnus Jung Saarländ. Minister für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit

Rita Waschbüsch 1. Vorsitzende Förderverein St. Jakobus Hospiz e.V.

Peter Gillo Regionalverbandsdirektor Saarbrücken

10.45 Uhr Fachvortrag

Hospize als zukunftsweisende Antwort auf die Verletzlichkeit des Menschen

Prof. Dr. Giovanni Maio Direktor Institut für Ethik und Geschichte der Medizin, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

11.30 Uhr Podiumsdiskussion

Teilnehmer*innen der Diskussion:

Prof. Dr. Giovanni Maio Referent

Susanne Conrad Moderation

Paul Herrlein Geschäftsführer St. Jakobus Hospiz gGmbH

Dr. Magnus Jung Saarländ. Minister für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit

Dr. Waltraud Kraft Stabstelle Ethik der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH

Benedikt Welter Vorstandsvorsitzender Caritasverband für die Diözese Trier

12.15 Uhr Offizieller Abschluss mit musikalischer Begleitung

12.30 Uhr Gemeinsamer Ausklang mit Imbiss

Jetzt zur Veranstaltung anmelden!

Hinweis: Die Veranstaltung ist auf 200 Plätze begrenzt. Bitte melden Sie jede Person einzeln an!

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW.